Am Pfingstwochenende fand nach einem Jahr Abstinenz, wieder einmal ein großes Badmintonturnier des Köpenicker Badminton Club statt. In der sechsten Auflage gab es aber auch einige Änderungen. Neben dem etwas neuem Namen war die größte Änderung, dass das Turnier erstmal im die Einzeldisziplin erweitert wurde und somit an drei Tagen stattfand.

Das Teilnehmerfeld erstreckte sich vom reinen Freizeit-, bis hin zum letztjährigen Oberligaspieler. Mit über 150 Teilnehmern konnten wir aber alle in ihrer jeweiligen Klasse eintakten. Besonders erfreulich war der Ausrichter über  viele neue Gesichter bei der diesjährigen Turnierausgabe. Erstmalig hatten wir sogar internationale Teilnehmer – aus Paris (Frankreich) und eine große Truppe aus Starnberg (Bayern).

Am Samstag wurde durch die fleißigen Helfer des Vereins die Halle für die Besucher hergerichtet. Felder kleben, Netzanlagen in den zwei Hallen aufbauen, Turnierleitung und Beschallungsanlage einrichten und und und. Ein kleiner Kraftakt welcher erstaunlich durch das Team bewerkstelligt werden konnte.  Somit blieb noch ein wenig Zeit für ein gemeinsames Helfer-Frühstück. Kurz nach 12 Uhr konnte Turniertag 1 durch den Vorsitzenden eröffnet werden. Nach einer herzlichen Begrüßung und der Auslosung. Im Schweizer-Leitersystem wurden 6 Runden gespielt. Die ersten 3 platzierten konnten sich über Sachpreise, Urkunden und Medaillien freuen. Am Ende hatten wir folgendes Ergebnis:

Mixed A

1.Hamacher, SebastianHartenstein, PaulinaVfB Hermsdorf
2.Bedetti, NicolasHerzsprung, JohannaCSM20 – Paris / Köpenicker BC
3.Goonaratne, DonHeimbrodt, AnnBC Tempelhof
4.Haker, PaulBreitkreuz, KatharinaBG Neukölln

Mixed B

1.Dykmann, DmitryKrüger, MaureenBC Potsdam
2.Neumann, Jan-StephanZentgraf, PeggyKöpenicker Badminton Club
3.Plischkowsky, KaiSchneider, GinaBlau-Weiß Petershagen
4.Liubyvyi, OlegLiubyva, NadiiaDIBVM
5.Hieronymus, TiloMuchow, JuliaKöpenicker BC / BG Neukölln
6.Bartsch, AndrePadberg, JessicaSCS Siemenstadt / Vereinslos
7.Reinke, RobertPlunze, StephanieKöpenicker Badminton Club / SV KWO
8.Köhler, ThomasGroener, MarikaSG Empor Oranienburg / VfB Hermsdorf
9.Batkhuu, ThomasHieronymus, AndreaSG EBT Berlin / Köpenicker BC
10.Itzigehl, HolgerBinnemann, AstridKöpenicker BC / HSG DHfK Lepzig
11.Breece, MichaelKarmelya-Röhl, ViviBerliner Brauereien / DIBVM

Mixed C

1.Meinel, MarioWalter, Liza1. VfL Fortuna Marzahn
2.Zain ul Islam, MuhammadGuibe, CecileVereinslos
3.Plunze, ChristianSielaff, InesKöpenicker BC / SV KWO
4.Skoda, MartinStock, SusanSG EBT Berlin
5.Schenk, JonasHellwig, TeresaRotation Berlin
6.Weilandt, JensMarwig, NoraVereinslos

Am Sonntag ging es um 10 Uhr mit dem Doppeldisziplinen los. Der Turniertag mit den meisten Teilnehmern. Nach vielen spannenden und eng umkämpften Spielen, standen gegen 18 Uhr auch hier die Sieger fest:

HD-A

1.Thalke, TimoTrikowski, JoshBC Matchpoint
2.Krishna, AjayPrzywecki, KarlBerliner Brauereien
3.Bedetti, NicolasKuschela, MichelCSM20 – Paris / Chemie Weißensee
4.Lazarus, RobinBorst, CamilloBC Preussenpark 09 / SG EBT Berlin
5.Höser, DustinKnauer, ChristianBC Tempelhof
6.Blume, RomanPetermann, RobertDresdenia
7.Wolff, SiadHennig, JakobTiB / BC Matchpoint
8.Ried, PeterHieronymus, TiloSV KWO / Köpenicker BC
9.von der Heyde, MarkusBatkhuu, ThomasSG EBT Berlin

HD-B

1.Breece, MichaelCzerny, KilianBerliner Brauereien
2.Dykmann, DmitryBusch, BenjaminBC Potsdam / TSV Tempelhof Mariendorf
3.Bellack, UdoNeumann, Jan-StephanBerliner Brauereien / Köpenicker BC
4.Plunze, ChristianReinke, RobertKöpenicker BC
5.Richter, FrankMeinel, Mario1. VfL Fortuna Marzahn
6.Itzigehl, HolgerSpringborn, MartinKöpenicker BC
7.Kumar Moram, DavidSalagamsetty, LoknadhUni Rostock
8.Meis, HaggiWeber, ThomasTFS Geschwend / Vereinslos
9.Dang, JaredTing, PandauDIBVM

HD-C

1.Hoffmann, TimoHabener, PeerKöpenicker BC / SV KWO
2.Manazon, KayZawada, JaroslawTSV 1880 Starnberg
3.Stocker, MarkusGollnow, ThorstenVereinslos
4.Plischkowsky, KaiRichter, KonstantinBlau-Weiß Petershagen / Neuenhagen
5.Jung, KarstenSchubert, StefanVereinslos
6.Kornatzki, DenisBelow, MikeSV KWO
7.Jung, FrankHabich, MahtiasVereinslos
8.Klinke, EberhardNetzel, KlausGaselan Fürstenwalde
9.Hauff, PatrickMandel, MarekVorspiel Berlin
10.Lin, Wen-HuangMallick, GothamVfB Kiefholz
11.Horvath, AndrasZajicek, HaraldVorspiel Berlin
12.Hölscher, SimonJechow, MirkoBC Matchpoint / Köpenicker BC
13.Schickel, PeterDaniel, ViktorTSV 1880 Starnberg
14.Binnemann, RolfKaser, RalfHSG DHfK Lepzig / Köpenicker BC
15.Zeh, SebastianSkoda, MartinSG EBT Berlin
16.Brandt, TorstenKeller, ManfredVereinslos
17.Thoms, FelixRönsch, GerdVereinslos / TSV 1880 Starnberg
18.Erkens, SvenHoenow, HenrykPSV
19.Kieweg, MichaelWendi, DadiyortoVorspiel Berlin

DD-A/B

1.Böhm, ClaraHeimbrodt, AnnBerliner Brauereien / BC Tempelhof
2.Laabs, SarahHerzsprung, JohannaBC Matchpoint / Köpenicker BC
3.Achilles, JosephineHellweg, JosephineBerliner Brauereien
4.Gaszak, PiaReiner-Bosilong, AnneDIBVM
5.Plunze, StephanieHieronymus, AndreaSV KWO / Köpenicker BC

DD-C

1.Guibe, CecileKarmelya-Röhl, ViviVereinslos / DIBVM
2.Meiser, MonikaShang, YianEintracht Südring
3.Dudala, MalgorzataFürst, UrsulaTSV 1880 Starnberg
4.Hauptlorenz, AnjaStock, SusanSG EBT Berlin

Am Montag ging es mit der Einzel-Premiere intensiv weiter. In allen Klassen konnten auch hier 6 Runden gespielt werden, was einige Spieler konditionell an ihre Grenzen brachte. Dennoch war das Feedback überaus positiv, da es in Berlin-Brandenburg wenige Turniere gibt wo die Einzeldisziplin überhaupt ausgetragen wird. Die Ergebnisse findet ihr hier:

HE-A

1.Lazarus, RobinBC Preussenpark 09
2.Bedetti, NicolasCSM20 – Paris
3.Ehrlich, RobertBC Potsdam
4.Przywecki, KarlBerliner Brauereien
5.Schindler, BodoFrankfurt/Oder
6.Hauptmann, MathiasBerliner Brauereien
7.Kuschela, MichelChemie Weißensee
8.Schulz, SebastianWerder

HE-B

1.Dykmann, DmitryBC Potsdam
2.Ariunsaichan, TengerBerliner Brauereien
3.Batkhuu, ThomasSG EBT Berlin
4.Meis, HaggiTFS Geschwend
5.Reinke, RobertKöpenicker Badminton Club
6.Hieronymus, TiloKöpenicker Badminton Club
7.Richter, Frank1. VfL Fortuna Marzahn
8.Habener, PeerSV KWO
9.Itzigehl, HolgerKöpenicker Badminton Club
10.Borst, StefanSG EBT Berlin
11.Kumar Moram, DavidUni Rostock
12.Salagamsetty, LoknadhUni Rostock

HE-C

1.Gollnow, ThorstenVereinslos
2.Thoms, FelixVereinslos
3.Heidbüchel, IngoBerliner SC
4.Wendi, DadiyortoVorspiel Berlin
5.Jechow, MirkoKöpenicker Badminton Club
6.Hölscher, SimonBC Matchpoint
7.Golfier, AlexanderDIBVM
8.Zajicek, HaraldVorspiel Berlin
9.Klinke, EberhardGaselan Fürstenwalde
10.Schenk, JonasRotation Berlin

DE A/B/C

1.Böhm, ClaraBerliner Brauereien
2.Herzsprung, JohannaKöpenicker Badminton Club
3.Krüger, MaureenBC Potsdam
4.Hieronymus, AndreaKöpenicker Badminton Club
5.Meiser, MonikaEintracht Südring
6.Padberg, JessicaVereinslos
7.Plunze, StephanieSV KWO
8.Hellwig, TeresaRotation Berlin

Der Köpenicker Badminton Club bedankt sich bei allen Helfern und Teilnehmer herzlich. Nur durch jeden von Euch ist das Turnier genau das geworden, was es war! Wir hoffen im nächsten Jahr auf eine Wiederauflage.

Author Christian Plunze

Köpenicker Badminton Cup 2018