Allgemein

Startseite/Allgemein
16. März 2020

Trainingsbetrieb bis auf weiteres eingestellt

Von |2020-03-16T11:35:38+01:0016. März 2020|Kategorien: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Trainingsbetrieb bis auf weiteres eingestellt

Auf Grund der Hallenschließung durch das Sportamt auf Grund des "Corona-Viruses" ist der Trainings- und Spielbetrieb bis auf weiteres eingestellt. Bitte habt dafür Verständnis und bleibt Gesund. Alle weiteren Informationen erhaltet ihr durch den Vorstand per Email oder hier auf der Webseite.

24. Dezember 2019

Weihnachlichtes Badminton in Köpenick

Von |2019-12-24T09:15:48+01:0024. Dezember 2019|Kategorien: Allgemein, Training, Verein, Vorstand|Kommentare deaktiviert für Weihnachlichtes Badminton in Köpenick

Unsrere Hallen sind nur am Di, 24.12 und am Di, 31.12 geschlossen. Sonst ist zu unseren gewohnten Zeiten offen. Also auch am 25.12. und am 1.1. kann Badminton gespielt werden. Unser Eltern-Kind- Badminton macht ebenfalls keine Pause. Am 28.12., 10 Uhr öffnen sich die Tore und es sind natürlich alle Familien herzlich eingeladen. Wir wünschen euch und euren Familien wundervolle Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich möchte mich bei allen engagierten Personen bei uns im Verein (egal ob Hallen-Aufschließer, Berichteschreiber, Kuchenbacker oder Punktspiel-Supporter) für ein tolles Badminton-Jahr 2019 herzlich bedanken. Ausdrücklich erwähnt dabei natürlich mein / bzw. unser Vorstandsteam Diana, Ralf und Itze. Auch Plü für seine tolle Trainertätigkeit ein großer Dank. Auf in ein großartiges Badminton-Jahr 2020. Weihnachtliche Grüße Euer Vorstand

10. September 2019

Neue Trainingszeit am Dienstag, Angeleitetes Training ab Oktober

Von |2019-09-10T14:31:52+02:0010. September 2019|Kategorien: Allgemein, Training|Kommentare deaktiviert für Neue Trainingszeit am Dienstag, Angeleitetes Training ab Oktober

Super Nachrichten, wir haben ab Oktober eine neue Trainingszeit: Dienstags, 18-20 Uhr, Halle in der Alfred-Randt-Straße Diese Zeit würden wir gerne ausschließlich für angeleitetes Training nutzen. Schön wären wieder zwei Gruppen (Anfänger und Mannschaftsspieler). Da der aktuelle Mitgliedsbeitrag bei unseren vielen Trainingszeiten und den hohen Ballkosten kein regelmäßiges Trainerhonorar deckt, müssen wir für die Trainingswilligen wieder einen kleinen Zusatzbeitrag von 30,- EUR pro Quartal verlangen. Dafür versuchen wir wieder ein optimales Trainer-Teilnehmeranzahl Verhältnis zu schaffen. Meldet euch bitte gerne unter vorstand@koepenickerbc.de bis spätestens 22.09.2019 an (für den Zeitraum Oktober bis Dezember), KBC-Mitgliedschaft ist Voraussetzung. Falls jemand mitmachen will und sich das nicht leisten kann, meldet euch bitte trotzdem, damit wir über evtl. Härtefallregelungen, o.ä. reden können. Schreibt auch gerne, falls ihr es nicht zu 18 Uhr schaffen würdet, aber zu 18:30 oder 19:00 Uhr. Wir wollen erstmal ein Gefühl bekommen wie v.a. der Bedarf an diesen Tag ist. Fragen gerne auch telefonisch 017639478016 oder per mail vorstand@koepenickebc.de Viele Grüße Euer Vorstand PS.: Eltern-Kind-Training, Samstags 10-12 Uhr startet ab 26.10.19

19. Juli 2019

Trainingsausfall – Kein Badminton am 9.8. und 23.-25.8.

Von |2019-07-29T22:05:26+02:0019. Juli 2019|Kategorien: Allgemein, Verein, Vorstand|Kommentare deaktiviert für Trainingsausfall – Kein Badminton am 9.8. und 23.-25.8.

Am 09.08. ist unsere Freitagshalle wegen Einschulung geschlossen und Badminton nicht möglich. Außerdem bleiben unsere Trainingshallen auch vom 23.8.-25.8. geschlossen, da wir alle beim Köpenicker Badminton Cup sind.

5. Juni 2019

KBC on Tour – Besuch des BSC-Turnier

Von |2019-06-05T11:46:06+02:005. Juni 2019|Kategorien: Allgemein, Teilnahmen, Turniere|Kommentare deaktiviert für KBC on Tour – Besuch des BSC-Turnier

Alle Jahre wieder richtet der BSC sein bekanntes Turnier am Himmelfahrt-Wochenende aus. Über drei Tage wurden die Sieger in allen Disziplinen (Einzel, Doppel und Mixed) ermittelt. Beeindruckend ist, dass das Turnier in diesem Jahr schon zum 32. mal veranstaltet wurde. Am Freitag fand das Einzel statt – hier ging Itze als einziger KBC’ler an den Start. Nach vier teilweisen sehr knappen und engen Spielen schaffte Itze den Platz auf das Treppchen und wurde Dritter! Am Samstag standen die Doppel auf dem Programm – hier gingen Mirko mit Itze und Robert mit Plü jeweils in der C-Klasse an den Start. Beide Paarungen haben gut in das Turnier gefunden und konnten passable Leistungen erzielen. Mirko war es leider anzumerken das ihm Turniererfahrung fehlt – technisch und spielerisch oft dem Gegner überlegen – aber die "Kaltschnäuzigkeit", den Punkt zu machen fehlt oft – am Ende reichte es für die Beiden zum 8. Platz. Plü und Robert starteten gleich mit einer Niederlage ins Turnier gegen einen guten Gegner, welche in allen anderen Disziplinen in der B-Klasse an den Start ging. Nach kurzer Analyse konnten beide an den Leistungen der letzten Wochen wieder anknüpfen und die nächsten vier Spiele gewinnen – somit standen beide am Ende im Finale – wo der Gegner aus Runde 1 bereits wartete. Dieses mal wollten beide nicht als Verlierer vom Feld gehen. In einem fast einstündigem Spiel mit teilweise ‚endlosen‘ Ballwechseln reichte es Schlussendlich leider doch nicht für den Sieg – somit blieb nur Silber, was dennoch ein sehr gutes Ergebnis ist. Am Sonntag gingen wir mit zwei halben Mixed an den Start. Ralf K. mit Partnerin Silvia aus Neuenhagen und Plü mit Sabine vom KSC. Beide Paarungen waren nahezu überhaupt nicht eingespielt aber harmonierten [...]

31. Mai 2019

Mannschaftsfindungstreffen am 12.06.2019 – Saison 2019/2020

Von |2019-05-31T16:20:43+02:0031. Mai 2019|Kategorien: Allgemein, Mannschaften|Kommentare deaktiviert für Mannschaftsfindungstreffen am 12.06.2019 – Saison 2019/2020

Die Meldung der Mannschaften für die kommende Saison der BBMM (Berlin Brandenburg Mannschaftsmeisterschaften im Badminton) steht wieder an (bis Ende Juni). Dazu gibt es erstmal ein Treffen, bei denen wir gemeinsam entscheiden, wie wir aufstellen möchten. Wenn ihr jemanden kennt, der gerne bei uns spielen möchtet oder es nur überlegt, könnt ihr die Personen gerne zum Treffen einladen. Für alle Neulinge, traut euch   mitzumachen :-) Auch interessierte Vereinsfremde sind herzlich willkommen. Mittwoch, 12.6. 19:30 Uhr, in der Pablo Neruda Halle Unsere Startberechtigungen: KBC I - B-Klasse KBC II - E-Klasse KBC III - F-Klasse

14. Mai 2019

Neuer KBC-Vorstand gewählt

Von |2019-05-14T11:10:23+02:0014. Mai 2019|Kategorien: Allgemein, Verein, Vorstand|Kommentare deaktiviert für Neuer KBC-Vorstand gewählt

Am Freitag, den 10. Mai 2019  konnte auf der jährlichen Hauptversammlung des Köpenicker Badminton Club e.V. für die Wahlperiode von zwei Jahren ein neuer Vorstand gewählt werden. Ralf Kaser wechselt wieder zurück vom Sport- und Jugendwart zu den Posten des 2. Vorsitzenden. Dieses Amt war zuletzt unbesetzt. Als neues Vorstandsmitglied begrüssen wir Diana Katzsch, sie wird als Sport- und Jugendwärtin agieren. Darüber freuen wir uns besonders, eine neues Gesicht für die Vereinsführung gewinnen zu können. Itze als Kassenwart und Tilo als Vorsitzender wurden ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit in den kommenden zwei Jahren. Satzungsänderungen, die die Arbeit im Vorstand erleichtern sollen und das SEPA-Einzugsverfahen wurden ebenfalls beschlossen. Weitere Beitragsformen für Kinder unter 14 Jahre sowie eine neue Beitragsform für ein Badminton Eltern-Kind-Training in Berlin Köpenick wird es ebenfalls geben.

25. April 2019

Einladung Mitgliederversammlung am 10.05.2019, 19 Uhr

Von |2019-04-25T14:39:56+02:0025. April 2019|Kategorien: Allgemein, Verein, Vorstand|Kommentare deaktiviert für Einladung Mitgliederversammlung am 10.05.2019, 19 Uhr

Hallo zusammen, die jährliche Versammlung unseres Badminton Vereins in Belin Köpenick steht wieder an. Hier die Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 10. Mai 2019, um 19 Uhr. Zahlreiches und pünktliches Erscheinen ausdrücklich erwünscht. Mit freundlichen Grüßen Euer Vorstand

23. März 2019

„Erfahrung sammeln und nicht Letzter werden.“

Von |2019-04-03T15:59:34+02:0023. März 2019|Kategorien: Allgemein, Mannschaft 3, Mannschaften, Verein|Kommentare deaktiviert für „Erfahrung sammeln und nicht Letzter werden.“

Drei Neulinge und drei alte Hasen schlossen sich zur 3. Mannschaft zusammen und erkämpften einen respektablen dritten Platz - wenn auch nur von unten. Neben einigen Spielen haben wir vor allem auch viel Erfahrung gewonnen. So diente uns die Saison dazu, mal ein wenig Liga-Luft zu schnuppern und uns auf und neben dem Feld kennenzulernen. Die Einzelspieler waren in positiver wie negativer Hinsicht konstant und berechenbar. In Dameneinzel verbesserte sich Diana von Spieltag zu Spieltag. Während Nervenbündel Robert seinen Gegnern oftmals überlegen war, gelang es ihm jedoch leider nicht, diese Überlegenheit in Punkte umzumünzen. Drei-Satz-Spieler Mirko hingehen hatte es eher auf unsere eigenen Nerven abgesehen. Am Ende gewann er meist die Oberhand. Im 3. Herreneinzel steuerte Ralf routiniert und unaufgeregt Punkte bei. Auch die in dieser Saison erstmals so zusammen spielenden Herrendoppel waren verlässliche Punktelieferanten, wenn auch nicht jedes Spiel gewonnen werden konnte. Das Damendoppel steigerte sich mit zunehmender Saison deutlich und spielte vor allem in der Rückrunde durchaus auf Augenhöhe mit den gegnerischen Damen. Mehr als einmal musste ein 3. Satz herhalten, um die Siegerinnen zu ermitteln. Die wohl größte Herausforderung hatte Julia im Mixed vor sich. „Einfach nur vorne zu stehen“, lies sich teilweise nur schwer mit ihrer Mentalität und ihrem Bewegungsdrang vereinbaren. An einem guten Tag konnte sie aber auch den Unterschied ausmachen und Spiele entscheiden. Zusammenfassend kann man festhalten, dass wir das Saisonziel „Erfahrung sammeln und nicht Letzter werden“ zu unser aller Zufriedenheit erreicht haben. Für die kommende Saison werden die Ziele etwas ambitionierter sein. Höhere Weihen werden allerdings nur durch regelmäßiges angeleitetes Training zu erreichen sein. Danke an alle Ersatzspieler, die uns die ganze Saison über unterstützt haben! Autor: 3.Mannschaft